Samstag, 28. Juni 2014

Neue Schleimer

Sie sind da! Meine ,,neuen,, Schleimer! Ja, viele mögen sie ja nicht, aber würde es keine Schnecken geben, wären wir nie in den Genuss der süßen Stempel Schnecken gekommen.
Hier ein paar Bilder, die weißen Tierchen sind neu, es sind drei Stück und noch etwas kleiner als die anderen drei Großen.
Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüsse Eure Bettina





Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke dir, sind ja auch interessante Tiere. Nun fleuchen bei mir sechs Tierchen rum. Grüsse Bettina

      Löschen
  2. Und wir versuchen gerade der Krähe, die mein Eltern von Hand aufziehen, beizubringen, wie man die Schnecken fängt... Wenn sie nicht meinen Salat auffressen, sind sie echt interessant, ein wenig wie Aliens mit ihren Antennchen ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gabi, die sind auch total witzig wenn sie den Hals so lang machen um zu schauen ob sie irgendwo dran kommen. Aber diese Schnecken fressen deinen Salat nicht, ich kaufe ihnen welchen, wobei ich auch nicht weiß ob in Ostafrika wo ihre Heimat ist, überhaupt Salat so wächst! Aber tröste dich unser Basilikum wird draußen auch immer aufgefressen, nur die mögen ihn komischer weise nicht. Aber ich habe gelesen du sollst Kaffesatz drumstreuen dann meiden Schnecken den Salat. Hält zwar nur ein paar Wochen, aber wäre ein Versuch Wert. Und Kupfer darüber gehen sie auch nicht. Grüsse Bettina

      Löschen
  3. Hallo Bettina,

    die sehen ja schon interessant aus..... aber mir sind die SChnecken-Stempelchen lieber *lach*.
    Wobei mir die Schnecken mit Häuser schon besser gefallen, als die Nacktschnecken.....iiiiiiiiiiiiiiiigitttt!
    Bei uns im Nachbardorf wurden nach dem Krieg viele Schnecken gezüchtet.... zum Verzehr. Ich glaube eine Züchterin gibt es noch.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Stine, ja diese hier bekommt man auch in Dosen angeboten. Die nacktschnecken sind auch nicht so meins, wenn du die anfasst bekommst du den Schleim kaum ab. Bei denen ist das nicht so, die schleimen kaum. Und Muschel oder Schneckenhäuser liebe ich auch. Zumindest bekomme ich hier keine Tierhaarallergie , ist ja auch was. Wenn ich dann mal Nachschub brauche in lebend oder Dose melde ich mich, hihihi, wünsche dir auch ein schönes Wochenende, Bettina

      Löschen
  4. Moin Bettina,
    ach ja, so gesehen hast du ja Recht. Und wie sie hier so hinschneckeln sehen sie schon fast süß aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja als Stempel sind sie einfach noch süßer.aber die kann sie nicht beobachten. Na ja dafür colorieren. Ok so haben beide was, Stempel und die Modelle dafür. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Bettina

      Löschen
  5. Hallo Bettina,
    die Schneckchen mit den Häuschen finde ich auch total interessant. Bei uns gibt viele Weinbergschnecken. Das können ganz schöne Brummer werden *lach. Nur bei Nacktschnecken sehe ich rot. Aber danke für den Tipp mit dem Kaffeesatz. Das werde ich mal probieren.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann berichte mal ob es hilft, ich hatte das in der Zeitung gelesen,du musst nur den kaffeprütt immer wieder neu um die Pflanzen legen. Weinbergschnecken haben wir hier auch und die baumschnecken mit dem schwarzen Streifen und bunten Häuschen ,na ja achatschnecken werden noch größer ,bin schon gespannt wie groß sie wirklich werden.grüsse Bettina

      Löschen
  6. Hallo Bettina,
    na deinen kleinen Lieblingen geht es ja gut bei dir. Ich finde, auch Schnecken haben im Garten ihre Daseinsberechtigung und wie schon gesagt als Stempel finden wir sie ja auch süß, genauso ist es auch mit Mäusen, die sehen doch als Henry auch sehr süß aus:-)
    nur bei Spinnen sehe ich total rot *igit*
    Liebe Grüße
    Kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt ,nur zecken finde ich die hätte man von der Bestandsliste streichen können, selbst Mücken dienen ja noch als Futter ,aber Zecken? Die hasse ich und bräuchte ich auch nicht. Spinnen gibt es ganz tolle, mein Liebling ist die herbstspinne. Die sehen klasse aus, wusstest du das man bei Spinnen das Männchen vorne an den kurzen Fühlern erkennt, die Männer Haben so kleine Verdickungen da dran. Grüsse Bettina

      Löschen
    2. Ich sehe schon, du kennst dich auch bei Spinnen toll aus, aber so genau kann ich die mir nicht anschauen, denn ich halte einen Sicherheitsabstand von mehreren Metern :-)
      Ja und die Zecken sind auch schrecklich.
      LG
      Kuni

      Löschen
  7. Hallo Bettina,
    Deine neuen "Schleimer" finde ich wunderschön. Ich mag diese Tierchen auch sehr gerne. Außer die Nacktschnecken, die hätten sie lieber in Frankreich lassen sollen, wo sie herkamen hahaha

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Aha das erklärt natürlich so einiges. Und ich dachte die verstehen wenn sie hier sind deutsch ,neee dann ist es kein Wunder, da kann ich ja noch so oft zu den nackten Schleimer sagen sie sollen gehen. Klar ich kann kein französisch! Hihihih. Nee die mag ich auch, da bekommt man auch den Schleim kaum wieder ab. Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi das ,,nicht,, vergessen. Nackte Schleimer mag ich nicht.

      Löschen